Verlängerung der Gewährleistung bei ROTWILD mit Brose Drive S Mag Antrieb:

ROTWILD möchte Sie hiermit darüber informieren, dass der Gewährleistungszeitraum für den Zahnriemen in verbauten Brose Drive S Mag Antrieben auf vier Jahre ab Kaufdatum des Bikes verlängert wird.  Diese verlängerte Gewährleistung ist übertragbar, keine Beschränkung auf den Erstbesitzer. Dies gilt unter folgenden Voraussetzungen: 1. ROTWILD Modell aus dem Modelljahr 2020 und 2021 2. Software Update 7.3.6 wurde spätestens bis 30.11.2020 aufgespielt. Das

Update kann kostenlos bei jedem zertifizierten ROTWILD Fachhändler

durchgeführt werden. 3. Rechnungs-/Kaufbeleg Wichtiges Software Update: Sollten Sie das Software Update 7.3.6 noch nicht haben, vereinbaren Sie

ab 24. September einen Termin bei uns.

ACHTUNG: EIGENE HOTLINENUMMER: 0664 - 99005416

Es wird Ihnen KOSTENLOS aufgespielt!


Der Motoren-Zulieferer BROSE stellt ein neues Update für die Motor-Firmware des Brose Drive S Mag zur Verfügung, das für alle ROTWILD Bikes mit dem Brose Drive S Mag nachdrücklich empfohlen wird. Das Update minimiert punktuelle Drehmoment-Lastspitzen, die zu Riemenausfällen und damit Ausfällen des gesamten Antriebs führen können. Hierzu kam es in den vergangenen Monaten in einigen Fällen, wie berichtet wurde. Brose selbst schreibt dazu: "Wie bei allen Produkten stellt Brose auch beim Brose Drive S Mag, der seit dem Modelljahr 2019 ausgeliefert wird, höchste Anforderungen an Qualität und Beständigkeit. Dennoch kann es vereinzelt zu einem Ausfall des Riemens und somit des Antriebs kommen. Dies äußert sich etwa durch eine fehlende Unterstützung des Motors oder ein blockiertes Kettenblatt beim Rückwärtsdrehen. Ursache für einen Riemenausfall sind punktuelle Drehmoment-Lastspitzen, die unter bestimmten Fahrbedingungen auftreten können. Kommt eine derartige Überlastung wiederholt vor, kann dies den Riemen bis hin zum Riss schädigen.

Wir haben vor diesem Hintergrund intensiv an Optimierungsmaßnahmen gearbeitet und inzwischen ein Update für die Motor-Firmware des Brose Drive S Mag entwickelt. Es mindert die Lastspitzen, verbessert die Zuverlässigkeit des Antriebs und verlängert die Lebensdauer des Riemens. Kunden, die bereits im Besitz eines E-Bikes mit Drive S Mag sind, raten wir dazu, zeitnah einen Termin für ein Softwareupdate bei einem zertifizierten Brose Händler zu machen. In der Hauptsaison und durch Corona bedingt ist die Nachfrage nach Fahrrädern besonders hoch. Daher kann es je nach Händler zu etwaigen Wartezeiten kommen." Sollten Sie das Software Update 7.3.6 noch nicht haben, vereinbaren Sie ab

24. September einen Termin bei uns.

ACHTUNG: EIGENE HOTLINE:  0664 - 99005416 Zusätzlicher Hinweis: Kostenlose Registrierung Ihres ROTWILD Bikes Wir möchten an dieser Stelle auch noch einmal auf das Angebot von Rotwild betreffend einer kostenfreien Registrierung Ihres Bikes hinweisen.

Damit verlängern Sie u.a. die freiwillige Herstellergarantie gemäß den Bestimmungen der Rotwild Garantieleistungen. Wer ein Bike noch nicht registriert hat, kann das hier tun.


28 Ansichten
E-MOBILITY Verleihstationen - Hotline

 

Verleihstation Steyr: 0664 - 99005416
Verleihstation Reichraming: 0664 - 8872 6656

Verleihstation Windischgarsten: 0660 - 1681003

Verleihpartner Villa Sonnwend Windischgarsten:

07562 - 20592

 

Shop & Werkstatt - Hotline

 

E-Bike Erlebniswelt: 0676 - 56 46 261

Enge Gasse 16, 4400 Steyr


E-Bike Werkstatt: 0664 - 47 56 597

Enge Gasse 3, 4400 Steyr

logo_bikeexperts.png
Dilly_Resort_2013_RGB.png

ÖFFNUNGSZEITEN SHOP: MO, DI, DO, FR  9 - 12 UHR UND 14 - 18 UHR, SA 9 - 12 UHR, MITTWOCH GESCHLOSSEN! | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ I AGB´S

ÖFFNUNGSZEITEN WERKSTATT: MO, DI, MI, DO, FR  9 - 12 UHR UND 13 - 17 UHR

symbol_instagram.png
symbol_instagram.png