E-Bike Reisen: Gardasee 03. bis 08. Juni 2019

       DAUER: 6 Tage 


       PREIS

  • Pauschalpreis: € 795,-

  • EZ-Zuschlag € 105,- 

 

       INKLUDIERTE LEISTUNGEN

  • Hin- und Rückfahrt im 4* Reisebus Ambiente

  • 5x Ü/Frühstück  im 4* Hotel in Torbole Sul Garda (****Club-Hotel  La Vela (www.lavelahoteltorbole.it ) auf Basis DZ

  • 1x Willkommensdrink

  • 4x großzügiges Abendessen vom Buffet

  • 1x 4-Gang Galadinner

  • 1x Besichtigung eines Weingutes mit Imbiss

  • 1x Schifffahrt Torbole - Malcesine

  • 1x Pizza-Essen in Malcesine

  • 1x Besichtigung von Castel Pietra mit Imbiss auf der Burg

  • 1x Picknick im Raum Tenno See

  • E-Bike Verleih bei jedem Ausflug inklusive

  • Radtourbegleitung

Nicht inbegriffen:

Reiseversicherungspaket, sonstige Eintritte

AMELDUNG UND BUCHUNG ÜBER UNSER EIGENES REISEBÜRO TRAVEL&MORE, Grünmarkt 15, Frau Aichinger unter 0676/5858030

 

 

DETAILPROGRAMM

 

1. Tag: Anreise nach Torbole 

Im bequemen Bus reist man über den Brenner nach Torbole am Gardasee.Man genießt den Aufenthalt in der Hotelanlage.

Herrlich ist der Panoramaweg zwischen Torbole und Riva.

 

2. Tag: Radweg am Sarca Fluss (ca. 45 km/450 Hm)

Heute entdeckt man den Fluss Sarca, den Hauptzufluss des Gardasees.

Von Torbole an der Mündung der Sarca beginnt der Radweg durch Weinberge und Olivenhaine. Vorbei an der Burg und den Kletterfelsen von Arco fährt man ganz gemütlich durch die Mondlandschaft der "Marocche" und erreicht das Vino Santo Weingebiet. Die Tore eines Weinkellers sind schon geöffnet, die Tische gedeckt für ein typisches Mittagessen und die Weinflaschen geöffnet für eine Weinverkostung.

Ausgeruht radelt man am Cavedine See entlang zurück ins Hotel.​

 

3. Tag: Monte Baldo - Malcesine und "Traumtal" (ca. 35 km/400 Hm)

Zuerst fährt man mit der Fähre bis nach Malcesine.

Dort startet man bei der berühmten Scaliger Burg. Mit dem Ebike radelt man am Hang des Monte Baldo durch Olivenhaine mit wunderschönem Blick auf den See. Die Strecke führt weiter ins Val di Sogno ("Traumtal") eine der schönsten und malerischsten Buchten südlich von Malcesine. Die letzte Strecke bringt einem am See entlang wieder zurück in die Altstadt um die verdiente Pizza zu essen. Danach besteht ausreichend Freizeit für einen Spaziergang durch die Altstadt von Malcesine. Rückfahrt ins Hotel.

4. Tag: Castel Pietra & Weinberge an der Etsch (ca. 60 km/450 Hm)

Heute fährt man Richtung Norden. Über den Passo San Giovanni erreicht man das Biotop des Loppio Sees, der sich heute nur noch selten mit Wasser füllt. Zwischen der üppigen Vegetation kann man auch Befestigungsanlagen des ersten Weltkriegs entdecken. Die Tour geht weiter auf der Weinstraße bis nach Isera. Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten um einen Stopp in einem der vielen Weingüter zu machen. Vorbei an der schönen Stadt Rovereto erreicht man Volano und von hier die beeindruckende Burg von Castel Pietra aus dem 12. Jahrhundert. Besichtigung mit Imbiss auf der Burg.

Gut gestärkt radelt man zurück ins Hotel.

5. Tag: Tennosee und seine Dörfer (ca. 40 km/600 Hm)

Am letzten Tag fährt man auf dem Uferweg nach Riva, den Wind im Gesicht und die Sonne auf dem See. Von Riva aus radelt man auf Radwegen und Nebenstraßen bergauf Richtung Tennosee. Bei einem Fotostopp bewundert man die smaragdgrüne Farbe des Wassers. Auf dem Schotterweg radelt man am See entlang und durch einsame Wälder bis zum malerischen  mittelalterlichen Dorf von Canale di Tenno. Am Seeufer genießt man dann ein Picknick mit typischen Produkten. Gestärkt und wohlgelaunt radelt man durch die alten, engen Gassen immer mit herrlichem Blick auf den Gardasee. Man kommt an Tenno und Frapporta vorbei und bergab geht es wieder über Riva zurück ins Hotel.

6. Tag: Heimreise

Diese herrlichen Aktivtage am Gardasee lässt man am Vormittag am See ausklingen, anschließend Heimreise nach OÖ.

Diese Radtourenwoche veranstalten wir speziell für E-Bike-Fahrer in Kooperation mit Weiermair Reisen aus Kirchdorf.

 

 

 

 

 

 

 

 

Mildes Klima, malerische Ortschaften, Oliven- und Zitronenbäume, Palmen - eine Oase aus Düften und betörenden Eindrücken erwartet Sie am schönsten See Italiens. Der Gardasee ist ein Paradies mit mediterraner Vegetation vor beeindruckender Gebirgskulisse - eine prächtige Mischung, wo Sie neben tollen Radrouten das italienische „Dolce Vita" so richtig genießen können!

E-MOBILITY Verleihstationen - Hotline

 

Verleihstation Steyr: 0664 - 99005416
Verleihstation Reichraming: 0664 - 8872 6656

Verleihstation Windischgarsten: 0660 - 1681003

Verleihpartner Villa Sonnwend Windischgarsten:

07562 - 20592

 

Shop & Werkstatt - Hotline

 

E-Bike Erlebniswelt: 0676 - 56 46 261

Enge Gasse 16, 4400 Steyr


E-Bike Werkstatt: 0664 - 47 56 597

Enge Gasse 3, 4400 Steyr

logo_bikeexperts.png
Dilly_Resort_2013_RGB.png

ÖFFNUNGSZEITEN SHOP: MO, DI, DO, FR  9 - 12 UHR UND 14 - 18 UHR, SA 9 - 12 UHR, MITTWOCH GESCHLOSSEN! | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ I AGB´S

ÖFFNUNGSZEITEN WERKSTATT: MO, DI, MI, DO, FR  9 - 12 UHR UND 13 - 17 UHR

symbol_instagram.png