COVID 19 - INVESTITIONSPRÄMIE FÜR UNTERNEHMEN!


Seit 1. September kann man sich eine staatliche Prämie von 14% für betriebliche Investitionen abholen.


Mit der  COVID-19-Investitionsprämie wurde ein wirksamer Anreiz zu Neuinvestitionen geschaffen. Ab 1. September können Betriebe, die investieren wollen, eine Prämie von 14% für alle Neuinvestitionen unter anderem im Bereich Ökologisierung (Die Anschaffung von neuen Elektro-Fahrrädern fällt unter den Bereich Ökologisierung) beantragen.

Investitionen ab € 5.000 bis maximal € 50 Mill. werden mit einem nicht rückzahlbaren Zuschuss gefördert.


Die Bundesregierung stockt massiv auf, um die Investitionstätigkeit in Österreich anzukurbeln: Eine zusätzliche Milliarde Euro wird für Investitionsprämien zur Verfügung gestellt.

Somit stehen 2 Mrd. Euro zur Förderung von betrieblichen Neuinvestitionen bereit.

„Diese Mittel – sie werden in Form von nicht rückzahlbaren Zuschüssen ausbezahlt – sollen Betriebe motivieren, wieder verstärkt Neuinvestitionen zu tätigen und senden damit ein klares Zeichen der Zuversicht für den Investitionsstandort“, betont Harald Mahrer, Präsident der Wirtschaftskammer Österreich.


HOLEN SIE SICH IHRE RABATTE BZW. FÖRDERUNGEN:

Ø Das Angebot gilt für ALLE Markenmodelle in unserem Programm.

Ø Unser ONLINESHOP dient als „VIRTUELLER KATALOG“.

Ø Ab 10 Ebikes Sonderrabatt von 15% (1 Ebike/5%, 2 Ebikes /7%, 3-9

Ebikes/10%).

Ø Vorsteuerabzug für betrieblich genutzte Ebikes seit 1.1.2020.

Ø Covid 19: 14% Investitionsprämie für Unternehmen aktuell noch bis

28.2.2021 (ab € 5000,-).


Details unter:

AWS Investitionsprämie WKO Investitionsprämie

68 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen